Schneider Gruppe Neueröffnung Jaguar Land Rover Chemnitz

Rainer Ohlenhard,  Marko Schneider und Jan-Kas van der Stelt

Rainer Ohlenhard (Direktor Händlernetzentwicklung Jaguar Land Rover Deutschland GmbH), Marko Schneider (geschäftsführender Gesellschafter der Schneider Gruppe GmbH) und Jan-Kas van der Stelt (Geschäftsführer Jaguar Land Rover Deutschland GmbH) (v.li.).

 

Chemnitz, 19. November 2020 – ein besonderer Tag: Besuch von unserem Hersteller.

Jan-Kas van der Stelt, Managing Director Jaguar Land Rover Deutschland GmbH und Rainer Ohlenhard, Director Network Jaguar Land Rover Deutschland GmbH haben sich auf den Weg nach Chemnitz gemacht, um gemeinsam mit Geschäftsführer Marko Schneider den Neubau offiziell zu eröffnen. Wer stilecht britische Marken einführt, sollte wohl auf entsprechendes Wetter vorbereitet sein. Zuverlässig setzte der Regen genau dann ein, als die Kameras bereit waren.

Der guten Laune tat das keinen Abbruch – im Gegenteil: Mit Schirm und Charme wurde dem Regen sowie einer vielversprechenden Zukunft entgegen gelächelt. „Ich freue mich sehr, dass wir mit der Schneider Gruppe einen starken Partner in Chemnitz haben und bin sehr stolz heute dieses neue Autohaus offiziell einweihen zu können. Kunden und Interessenten werden sich hier rundum wohlfühlen […]. Auch das Thema Elektromobilität und Nachhaltigkeit wird perfekt präsentiert“, sagt Jan Kas van der Stelt.

Marko Schneider zeigt sich entsprechend erfreut: „Chemnitz ist unsere Heimat, von hier nahm die Entwicklung des Unternehmens nach der Wende seinen Lauf. Der Neubau ist ein klares Bekenntnis zum Standort und seinen Menschen. Wir sind stolz, mit Jaguar und Land Rover weiter wachsen, unser Portfolio um den Premiumbereich erweitern und den Chemnitzer/innen sowie allen Interessent/innen aus der Umgebung nun stilecht britisches Flair näherbringen zu können.“

Kontakt